top of page

stille hören

ich sitze im zug. viele geräusche umgeben mich. ich höre den zug fahren. rascheln einer plastikverpackung. menschen, die sich unterhalten. die ansage der nächsten haltestelle.


ruhig ist es hier nicht. noch weniger still.


schaffe ich es, in dieser nicht-stille stille zu erleben, ohne dass ich den ort wechsle? ohne dass ich meine ohren zuhalte?


ich sitze ruhig. ich lasse meinen geist zur ruhe kommen. ich nehme wahr. geräusche. körperempfindungen. düfte.


an nichts von diesen wahrnehmungen halte ich fest. ich lasse sie entstehen und wieder verschwinden. und dann:


ich sitze im zug. viele geräusche umgeben mich. ich höre den zug fahren. rascheln einer plastikverpackung. menschen, die sich unterhalten. die ansage der nächsten haltestelle.


und trotzdem: da ist stille. eine stille die nicht abhänhig von geräuschen ist.


ich höre die stille. du auch?



Comments


bottom of page