top of page

frühling?

die sonne scheint. es ist warm. es riecht nach frühling. es zieht mich nach draussen.


ein spaziergang im t-shirt, am 1. januar. die menschen sind fröhlich. ich auch. ein gefühl von freude und entspanntheit steigt auf. ein gefühlt von der-winter-ist-vorbei-jetzt-kommt-der-frühling, am 1. januar. ein sehr schönes gefühl. ich nehme es wahr. und weiss, es ist noch mitten im winter. bereits morgen könnte es wieder schneien.


ich geniesse die frühlingsgefühle, halte aber nicht an ihnen fest. sobald sie sich wieder verabschieden, nehme ich die neuen gefühle wahr.


eine schöne lektion, die mir von der natur erteilt wird. geniessen, wenn es zu geniessen gilt, aber nicht daran festhalten - das ist nicht nur mit den frühlingsgefühlen so.




コメント


bottom of page