top of page
Image by magnezis magnestic

was bisher geschah...

mufment war zu beginn ausschliesslich ein blog. die idee war, mit kurzen inputs eine inspiration für den alltag zu geben.

am 22. september 2021 wurde der erste blogbeitrag veröffentlicht:

"krank sein - gesund sein" war das thema. falls du diesen beitrag nochmals lesen möchtest, hier kommst du zu ihm.

 

doch es hat sich einiges weiterentwickelt. ich habe gemerkt, dass das bedürfnis nach ideen für die eigene achtsamkeitspraxis gewünscht sind. daher habe ich seiten mit achtsamkeitsübungen erstellt. übungen, die für gross und klein durchführbar sind. diese übungen können einfach in den alltag eingebaut werden und unterstützen die praxis der achtsamkeit.

aber auch der blog hat sich weiterentwickelt. wo anfangs kurze inputs aus meinem alltag das thema waren, sind heute längere gedankengänge zur achtsamkeitspraxis im alltag. die kurzen inputs sind jedoch nicht verschwunden, sondern finden sich neu auf instagram.

ich habe dann in der adventszeit 2022 ein online-angebot für jeden tag erstellt. jeden tag gabe es via whatsapp eine kleine geführte meditation. die nachfrage danach war sehr gross.

daraus entstanden ist dann das angebot für das jahr 2023: jeden zweiten monat eine längere geführte meditation, die du direkt auf dein handy bekommst.

für den nächsten advent bin ich bereits wieder an einem angebot am überlegen. falls du wünsche hast, beteilige dich doch bitte an der umfrage.

Image by Ian Stauffer

achtsamkeitsübungen für klein und gross.

Image by Greg Rakozy

gedanken zur achtsamkeitspraxis.

Image by Zoltan Tasi

jeden zweiten monat eine geführte meditation für dich zuhause.

bottom of page